Service

Hinter der Kirche 34 und 37 ist der Hauptsitz des Evangelischen Bildungswerkes Duisburg; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg Hinter der Kirche 34 und 37 ist der Hauptsitz des Evangelischen Bildungswerkes Duisburg; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg

Maßnahmen des Evangelischen Bildungswerkes Duisburg

Keine Kurse, geschlossene Kitas, kein Offener Ganztag, Notbetreuung

Dem Beschluss der Landesregierung NRW folgend sagt das Evangelische Bildungswerk Duisburg (EBW) alle Kurse und Angebote der Familienbildung zunächst für den Zeitraum vom 16. März 2020 bis zum 19. April 2020 ab. Auch alle Integrationskurse finden in diesem Zeitraum nicht statt, die Kitas schließen und auch der Offene Ganztag ist betroffen.

Alle Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft des Evangelischen Bildungswerkes Duisburg sind ab Montag, 16. März 2020 bis zum 19. April 2020 geschlossen. Eine Notbetreuung ist frühestens ab Mittwoch, 18. März, vorgesehen. Infos, für wen das Angebot gilt, und weitere Details gibt es auf der Internetseite des Bildungswerkes (www.ebw-duisburg.de). Die Grundschulen in NRW sind ebenfalls ab Montag, 16. März 2020 bis zum 19. April 2020 geschlossen. Hiervon ist das Betreuungsangebot im Offenen Ganztag in Trägerschaft des EBW betroffen. Sofern betroffene Eltern danach zuhause keine Möglichkeit zur Betreuung haben, bietet das Evangelische Bildungswerk Duisburg die Möglichkeit einer Notbetreuung für den Zeitraum von Mittwoch, 18. März bis Freitag, 3. April an. Infos, für wen das Angebot gilt, und weitere Details gibt es ebenfalls auf der Internetseite des Bildungswerkes (www.ebw-duisburg.de).  

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

14.03.2020



© 2020, Diakonie für Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.