Service

Foto: www.bahnhofsmission.de; Werner Krüper Foto: www.bahnhofsmission.de; Werner Krüper

Service

Ökumenische Bahnhofsmission Duisburg

Die Bahnhofsmission Duisburg bietet Reisehilfen aller Art, von der Unterstützung beim Fahrkartenkauf am Automaten bis zur Begleitung zum Gleis.

Gehbehinderte und Menschen, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, können vor Antritt der Reise telefonisch Hilfe und Begleitung von der Ankunft am Bahnhof bis zum Einstieg in den Zug anfordern.

(0203) 33 39 67
E-Mail: graesser@bahnhofsmission.de

Für Minderjährige, die allein mit dem Zug reisen müssen, stellt die Bahnhofsmission im Rahmen des Programm „Kids on Tour“ auf Vereinbarung für mehrere Fernstrecken der Bahn erfahrene erwachsene Begleitpersonen zur Verfügung.

(01806) 99 66 33
E-Mail: kidsontour@bahnhofsmission.de

Link: www.bahnhofsmission.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2017, Diakonie für Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.